Diese Geschichten sind in ihrer Gesamtheit Fiktion. Sie sind zwar nicht frei, aber dennoch erfunden. Ein Rückschluss auf meine private Situation ist unzulässig.

Sacharjas Familiengeschichten

Wahnsinn ist vererbbar – wir erben ihn von unseren Kindern.

* Vater werden ist nicht schwer? Von wegen!
eine Art Vorwort
* Eine Tochter wird gezeugt
* Ein Sohn wird gezeugt
* Leben
* kalte Nächte
* Grrr!
* Wegspielereien
* Wüama, Pipihendis, Großväter, und anderes Getier
* Infantologie
oder: Die Lehre vom Kleinkind
* Mammutjagd
eine Geschicht aus den guten alten Zeiten
* Arschficken
oder: eine Kindergartengeschichte
* Von Buben und Mädchen
eine kindliche Erkenntnis
* Der Dosenöffner
ein Drama
* Der Geist unterm Bett
Papa : Geist – 1 : 0
* Ich bin so dumm, ich bin so dumm…
über die Selbsterkenntnis einer Vierjährigen
* Papa ist dumm
* Der Regenzauber
* Schwimmen lernen
eine Vater-Sohn-Geschichte
* Vatersein
* Wenn Eltern streiten
und was ihre Kinder dagegen tun können
* Der Zahn der Zeit nagt auch an Seinesgleichen
und – so ganz nebenbei bemerkt – auch an meinen Nerven
* Elternsprechtage
warum ich sie fürchte
* Das Weihnachtsgeschenk für Großonkel Hubert
eine Geschichte aus vergangenen Zeiten
* Haare am Sack
oder: warum es keinen Spaß macht, halbwüchsige Kinder zu haben.
* halbwüchsige Großeltern
* Cool
und womit bitte hab ich das verdient?
* Papa ist schuld
Und wenn du es nicht glaubst, dann frag meine halbwüchsige Tochter.
* Vom Vater zum Sohn
werden sie weitergeben: Gute, alte, wahre Männerweisheiten
* Über die Romantik von Klopapier
oder: die schlimmste aller Beziehungskrisen
* Papa, der Ego-Killer
über die unendlichen Freuden frischer Luft für Jugendliche
* Ich habe mir keine Harley gekauft
und auch keine BMW-Beiwagenmaschine
* Späte Rache
* Cody
* Gewalt